Neu - Toskana - Chianina Rind

 

Das Chianina ist die größte Rinderrasse der Welt.

Die Stiere werden bis zu 180 cm groß und 1500 kg schwer. Chianinakühe erreichen eine Widerristhöhe von 160 cm und ein Lebendgewicht von 800 kg. Die Tiere sind rein weiß, die Kälber werden jedoch mit rötlich braunem Haarkleid geboren. Das Fleisch dieser Tiere hat eine außergewöhnliche Qualität und wird in der Toskana oft als "Bistecca alla fiorentina" angeboten. Es soll einmalig gut schmecken.

 

Termin: Samstag 04.09.2021 bis Sonntag 12.09.2021


Grober Überblick - Gesamtfahrtstrecke ca. xxx KM - folgt!


Tag 1 - 04.09. - Samstag - Anfahrt von XXX nach München


Tag 2 - 05.09. - Sonntag - Fahrt zum Mendelpass

Fahrt von München über den Brenner, Penser Joch, Bozen zum Mendelpass,

315 km 4:45 Stunden Fahrzeit

 

Unser Hotel: Panoramahotel Penegal

 

Zimmerpreise: 

EZ/HP   60,00€

DZ/HP 120,00€ 

 

Auf dem Bergkamm der Mendel mit fantastische Panoramaassicht auf die Dolomiten im Osten, die Brenta-Gruppe im Südwesten und das Ortlermassiv im Westen, auf 1.740 m mit freiem Blick auf die Umgebung.


Tag 3 - 06.09. - Montag - Mendel ->Solferino


Tag 4 - 07.09. - Dienstag - Solferino -> Marina di Massa

Wir sind am Ligurischen Meer. Unser Hotel: Arianna (geplant); 270 km, 5:50 Fahrzeit


Tag 5 - 08.09. - Mittwoch -  Marina de Massa -> Arezzo

315 km; Fahrzeit 4:15 Stunden


Tag 6 - 09.09. - Donnerstag - Arezzo

Ein Ruhetag - wir müssen uns auf das "Bistecca alla fiorentina" vorbereiten


Tag 7 - 10.09. - Freitag - Chioggia

Von Arezzo nach Chioggia (Venedig), 252km, 4:30 Fahrzeit


Tag 8 - 11.09. - Samstag - Passo Fedaia

Von Chioggia - Lago de Mis - zum Rifugio dolomia, Fedaia


Tag 9 - 12.09. - Sonntag  - München

Rifugio dolomia, Fedaia nach München; 320 km, 4:50 Fahrzeit


Tag 10 - Montag Heimfahrt

Heimfahrt nach....



2021 - wer mitfahren möchte - bitte melden